Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.


NEWSLETTER



17/2021

THEMENÜBERSICHT

KAV Berlin: Unterstützung für die Geschäftsstelle gesucht

Online-Seminare im September: Wir haben noch freie Plätze

Job-Shadowing: Neues Programm zur Nachwuchsförderung

Cross-Mentoring: Neue Runde gestartet

KAV-Stellenbörse: Lette Verein Berlin / studierendenWERK BERLIN / weißensee kunsthochschule berlin / Deutsches Institut für Bautechnik


KAV Berlin: Unterstützung für die Geschäftsstelle gesucht

Zur Unterstützung unserer Verbandsgeschäftsstelle suchen wir ab sofort eine*n Volljurist*in (m/w/d) mit Schwerpunkt Arbeits- und Tarifrecht in Vollzeit (39 Stunden).

Ihre Aufgaben
  • Beratung unserer Mitglieder in allen Fragen des Arbeits- und öffentlichen Tarifrechts
  • Vor- und Nachbereitung sowie Begleitung von Tarifverhandlungen
  • Umsetzung der Ergebnisse der Tarifverhandlungen sowie der Entgeltrunden des öffentlichen Dienstes
  • Information unserer Mitglieder zu aktuellen Themen aus dem Arbeits- und öffentlichen Tarifrecht
Zum Stellenangebot

Online-Seminare im September: Wir haben noch freie Plätze

Am 13. September 2021 von 9:00 bis 15:00 Uhr findet das Online-Seminar Eingruppierungs- und Tätigkeitsmerkmale des TVöD / TV-L mit Marc Hasselmeyer, Rechtsanwalt, Berater, Trainer in den Bereichen Personalmanagement | Arbeitsrecht | Führung für die öffentliche Verwaltung, Elmshorn, statt.

Weitere Informationen und Anmeldung

Am 23. September 2021 von 10:00 bis 11:30 Uhr findet das Online-Seminar Update PersVG II mit Dr. Roland Gastell, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Kanzlei AVANTAGE, Berlin, statt.

Weitere Informationen und Anmeldung

Job-Shadowing: Neues Programm zur Nachwuchsförderung

Im Rahmen unseres neuen Projekts „Job-Shadowing unter dem Dach des KAV Berlin“ möchten wir unsere Mitglieder bei der gezielten Förderung weiblicher Nachwuchskräfte unterstützen.

Beim Job-Shadowing begleitet eine weibliche Nachwuchskraft einen Tag lang eine erfahrene Führungskraft (m/w/d) und beobachtet diese im Arbeitsalltag. Dabei wird den Teilnehmenden ein doppelter Blick über den Tellerrand geboten, denn die Teilnehmer*innen werden unternehmensübergreifend zusammengeführt. 

Ziel des Job-Shadowing ist es, weibliche Nachwuchskräfte zu einer Führungskarriere zu motivieren. Durch die Begleitung einer Führungskraft bekommen die Teilnehmerinnen Einblicke in die Arbeit und die Aufgaben einer Führungskraft sowie die Möglichkeit des Austausches und der Vernetzung.

KAV-Mitgliedsunternehmen können sich bis zum 1. Oktober 2021 zur Teilnahme am Projekt anmelden unter: jana.zielsdorf@kavberlin.de

Weitere Informationen

Cross-Mentoring: Neue Runde gestartet

Das Cross-Mentoring startet mit 27 Tandems in die nunmehr 9. Runde. Nach einem coronabedingten digitalen Matchingprozess, beginnen jetzt die persönlichen Treffen zwischen Mentor*innen und Mentees. Ein Jahr werden sie sich selbsdefinierten Themen der Persönlichkeits- und Karriereentwicklung widmen. 

Mehr zum Programm

KAV-Stellenbörse: Lette Verein Berlin / studierendenWERK BERLIN / weißensee kunsthochschule berlin / Deutsches Institut für Bautechnik

Leitung des Servicebereichs Finanzen (m/w/d)
Lette Verein Berlin
Stellenangebot

Projektmanager*in Kultur mit Schwerpunkt Diversity (m/w/d)

studierendenWERK BERLIN
Stellenangebot
Online-Bewerbung

Künstlerische*r Mitarbeiter*in (m/w/d)

weißensee kunsthochschule berlin
Stellenangebot

IT-Systemadministrator*in (m/w/d)

Deutsches Institut für Bautechnik (DIBt)
Stellenangebot

Weitere Stellenangebote unserer Mitglieder

Ihre Ansprechpartnerin

Jana Zielsdorf 
Verbandskommunikation

030/21 45 81 - 17 · jana.zielsdorf@kavberlin.de

KAV Berlin
Goethestraße 85
10623 Berlin
Telefon: 030/21 45 81-11
Telefax: 030/21 45 81-18
E-Mail: kontakt@kavberlin.de
Impressum · Datenschutz



Wenn Sie diese E-Mail nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.