Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.


NEWSLETTER



03/2020

THEMENÜBERSICHT

kav vernetzt: Mitbestimmung 4.0

Stellenbeschreibungen einführen, entwickeln und ausformulieren

Werden Sie ehrenamtliche/r Richter*in am Sozialgericht Berlin

BQ-Portal - Das Informationsportal für ausländische Berufsqualifikationen

Stellenangebote und Veranstaltungen unserer Mitglieder

kav vernetzt: Mitbestimmung 4.0

Gemeinsam neue Wege gehen! Unter diesem Titel tauschten sich heute rund 25 Teilnehmende aus unseren Mitgliedsunternehmen zum Thema Mitbestimmung und Digitalisierung aus. Gastgeber waren die Berliner Wasserbetriebe, deren Vorständin für Personal und Soziales und stellvertretende Vorstandsvorsitzende des KAV Berlin Kerstin Oster die Teilnehmer*innen begrüßte.

Chantal Thiele, Stabstelle Digitalisierung, stellte die Transformation der Berliner Wasserbetriebe hin zu digitalen Formaten der Mitbestimmung vor. 

Wie können alle Beteiligten mitgenommen und überzeugt werden? Und mit Hilfe welcher Methoden können Blockadehaltungen überwunden werden? Hierzu stellte Stefanie Hecht, wissenschaftliche Mitarbeiterin im Geschäftsbereich Digital Public Services (DPS) am Fraunhofer-Institut für Offene Kommunikationssysteme (FOKUS) ihre Erfahrungen in Digitalisierungsprojekten in puncto Usability (Gebrauchstauglichkeit) und Barrierefreiheit vor und zeigte Handlungsmöglichkeiten auf.

Die nächste kav vernetzt-Veranstaltung findet am 20. Februar zum Thema BEM statt.

Weitere Informationen und Anmeldung

Stellenbeschreibungen einführen, entwickeln und ausformulieren am 25.02.2020

In diesem eintägigen Seminar erlernen die Teilnehmenden, welche Inhalte eine Stellenbeschreibung enthalten muss und wie diese zu formulieren sind.

Neben dem Blick auf einzelne Stellenbeschreibungen betrachtet das Seminar das Entwickeln neuer bzw. Überarbeiten alter Arbeitsplatzdarstellungen für eine Vielzahl von Stellen einer Organisation. Ein solches Projekt benötigt das richtige Vorgehen und das effiziente Einbeziehen der Beteiligten.

Zur Anmeldung

Werden Sie ehrenamtliche/r Richter*in am Sozialgericht Berlin

Ehrenamtliche Richterinnen und Richter haben beim Sozialgericht eine wichtige Funktion: In jeder mündlichen Verhandlung wirken zwei ehrenamtliche Richter*innen als Beisitzer*innen mit. Sie unterstützen mit ihrer Sachkunde und Lebenserfahrung die Kammervorsitzenden. 

Der KAV Berlin hat das Recht, ehrenamtliche Richter*innen zur Berufung vorzuschlagen. Haben Sie Interesse? Dann finden Sie hier weitere Informationen und Kontaktdaten.

BQ-Portal - Das Informationsportal für ausländische Berufsqualifikationen

Das Informationsportal für ausländische Berufsqualifikationen bündelt auf einer Plattform erstmalig in Deutschland alle relevanten Informationen zu ausländischen Berufsqualifikationen und Berufsbildungssystemen.

Unternehmen finden hier Informationen, um beispielsweise im Ausland erworbene Qualifikationen und Abschlüsse von Bewerberinnen und Bewerbern oder Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern besser einschätzen zu können.

Zum Portal

Stellenangebote und Veranstaltungen unserer Mitglieder

Aktuelle Stellenangebote und Veranstaltungehinweise unserer Mitglieder finden Sie auf unserer Webseite unter: www.kavberlin.de

Sie sind Mitglied und suchen Verstärkung oder möchten Ihre Veranstaltung bewerben?
Dann schicken Sie uns eine E-Mail an: wiebke.wehrhahn@kavberlin.de.

Ihre Ansprechpartnerin

Jana Zielsdorf 

030/21 45 81 - 17 · jana.zielsdorf@kavberlin.de

KAV Berlin
Goethestraße 85
10623 Berlin
Telefon: 030/21 45 81-11
Telefax: 030/21 45 81-18
E-Mail: kontakt@kavberlin.de
Impressum · Datenschutz



Wenn Sie diese E-Mail nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.